Alexander Seber

Über mich:

Hallo, ich bin Alexander Seber. Mit meiner Frau und zwei Kindern (14 Jahre alter Junge und 10 Jahre altes Mädchen) lebe ich in Taunusstein-Seitzenhahn. Geboren bin ich in Wiesbaden und habe dort auch bis 2002 gelebt und aktiv Fußball gespielt. In der Jugend spielte ich bei der SpVgg Sonnenberg und beim SV Wiesbaden. Aktiv habe ich beim SV Erbenheim, TuS Nordenstadt und der Freien Turnerschaft Wiesbaden gespielt (zuletzt noch bis Sommer 2016). Aktuell spiele ich, soweit es die Zeit zulässt, noch bei den Alten Herren vom SC Kohlheck.

Meine „Jugendtrainer-Karriere“ habe ich vor ca. 6 Jahren in der E-Jugend des SV Seitzenhahn gestartet, da mein Sohn dort begonnen hatte, Fußball zu spielen. Aktuell trainiere ich die C-Jugend des SV Seitzenhahn – ich habe meinen Sohn bis heute durch alle Jugenden begleitet. Den Jungs versuche ich vor allen Dingen, Spaß am Fußball zu vermitteln, natürlich aber auch mit dem Fokus auf einer stetigen Weiterentwicklung der fußballerischen Fähigkeiten eines jeden Einzelnen, des Zusammenspiels beziehungsweise des Zusammenhalts in der Mannschaft.  Dabei habe ich in der Vergangenheit weitestgehend auf meine eigenen Erfahrungen im Jugend- und Aktivenbereich zurückgegriffen. Ergänzen möchte ich das in Zukunft durch meine frisch erworbenen Kenntnisse bei der Absolvierung des C-Trainerscheins (im März 2017 beendet).

Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit im JfV Taunusstein und bin sehr gespannt auf die vielen, neuen Jungs, die ich kennenlernen und trainieren darf/werde.